VORSICHT: Semantic Investment App ist Betrug – Rezension

Semantic Investment App webDiese Rezension wird beweisen, dass Semantic Investment App ein Betrug ist, bei dem man Sie um Ihr Geld bringen will. Vorgestellt wird dieser Schwindel von einem gewissen Hans Klein.

Klein behauptet, dass es ihm gelungen sei, eine Software für automatisierten Börsenhandel zu entwickeln, die in der Lage ist, mehr als drei Tausend Euro täglich zu verdienen.

Dieses Programm namens Semantic Investment App bietet Klein Ihnen ganz unentgeltlich an, sodass Sie also ganz einfach so reich werden können. Etwas seltsam, oder?

Semantic Investment App ist eine Mogelpackung

Natürlich wird Ihnen niemand Geld ohne Gegenleistung geben. Vielmehr ist Semantic Investment App eine Bauernfängerei, mit der man Ihnen Ihr Geld abknöpfen will.

Hans Klein

Hans Klein BetrugerKlein ist nur eine fiktive Person, erfunden von den Betrügern, die hinter diesem Programm stehen. Es gibt keinen Entwickler eines solchen profitablen Handelsprogramms.

Dies zu beweisen ist nicht schwer. Es existiert nämlich eine englische Version von Semantic Investment App, in der genau dieselbe Geschichte von einer Person namens Roger J. Greco erzählt wird. Schauen Sie sich bitte unser Bild an.

Gefakte Rezensionen

RezensionenVielleicht möchten Sie Semantic Investment App deshalb Glauben schenken, weil im Video mehrere Personen auftreten, die behaupten, mit diesem Programm Geld zu verdienen. Lassen Sie sich nicht täuschen! Diese Leute sind bezahlte Schauspieler, die diese Trading-App in Wirklichkeit nie gesehen haben.

Der Witz dabei ist, dass in der englischen Version den gleichen Leuten andere Namen gegeben wurden. Auf unserem Bild finden Sie den klaren Beweis, dass es sich um bezahlte Schauspieler handelt, die von jedermann gemietet werden können.

Ein Betrugsprogramm

RobotUnd schließlich der dritte Beweis, dass Semantic Investment App Betrug ist. Bei dem Trading-Programm nämlich, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird, handelt es sich um eine gutbekannte Lösung, die von Betrügern entwickelt wurde.

Verwendet wird es beispielsweise von den Betrugsprogrammen CryptoSoft, Weg zur Freiheit und Pattern Trader. Den Beweis dafür sehen Sie auf unserem Bild.

Da dieses Programm sehr verbreitet ist, konnten damit auch schon viele Erfahrungen gesammelt werden. Und von tatsächlichen Benutzern dieses Programms wissen wir, dass das bei diesem Handel investierte Geld unwiederbringlich verloren ist!

Wie die Sache in Wirklichkeit funktioniert

Abschließend möchte wir noch darlegen, was das tatsächliche Ziel von Semantic Investment App ist. Gleich nach der Registrierung wird Ihnen gesagt, dass, sofern Sie beginnen wollen, Geld damit zu verdienen, mindestens 250 Euro auf das Konto eines konkreten unregulierten Brokers namens Stox Market einzahlen müssen.

Der Grund dafür ist simpel. Die Betrüger, die Semantic Investment App betreiben, werden von diesem Broker dafür bezahlt, dass sie ihm neue Kunden zuführen. Auf diese Weise verdienen diese Leute ihr Geld, und dies ist auch der einzige Grund für die Existenz dieses Programms.

Sobald sie Geld auf das betreffende Konto einzahlen, wird das Trading-Programm dieses auf dem schnellsten Wege verbrenne, denn es ist absolut wertlos.

Bewertung

Semantic Investment App ist ein Schwindel, bei dem man es auf Ihr Geld abgesehen hat, um es durch ein sinnloses Trading zu verbrennen. Gehen sie ihm aus dem Weg!

Falls Sie tatsächlich am Börsenhandel mit Kryptowährungen oder anderen Aktiva interessiert sind, sollten Sie die Sache zunächst bei einem regulierten Broker auf einem kostenlosen Demokonto ausprobieren.

Dabei werden Sie erfahren, was man alles lernen muss, um später gegebenenfalls mit echtem Geld handeln und Geld dabei verdienen zu können.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Semantic Investment App
Author Rating
11stargraygraygraygray
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *