Versichern des Gelds auf dem Geschäftskonto für binäre Optionen

cysecAuf unseren Seiten empfehlen wir wiederholt, nur Geschäfte mit geregelten Binäre Optionen Broker. In diesem Artikel beschäftigen wir uns detailliert mit einem der Hauptgründe. Es ist die Versicherung des Betrags auf dem Geschäftskonto.

Die meisten Binäre Optionen Broker siedeln auf Zypern. Das kann eigenartig klingen, ist aber in Wirklichkeit Vorteil, weil gerade Zypern mit seinem Regulationsorgan CySec in der Regulation binärer Optionen am weitesten ist. Dadurch, dass die Broker gezwungen wurden, sich der Regulation zu unterstellen, sicherte die Insel den Händlern einen solchen Schutz, der für Klienten von Banken und Investitionsgesellschaften üblich ist.

Wichtig für Geschäfte mit binären Optionen ist, dass die Finanzen auf den Geschäftskonten automatisch gegen Bankrott des Brokers versichert sind. Das bedeutet, dass, wenn der Broker aus irgendeinem Grunde in Zahlungsunfähigkeit gelangt und seine Finanzverpflichtungen zu seinen Klienten nicht erfüllen kann, ihnen der sogenannte Investor Compensation Fund an seiner Stelle auszahlt. Jeder Broker auf Zypern muss im Rahmen der Regelung Mitglied dieses Fonds sein.

Finanzmittel auf dem Geschäftskonto für binäre Optionen sind maximal bis 20 Tausend Euro pro Person versichert. Bis zu diesem Betrag wird Ihnen bei einem Problem des Brokers alles ausgezahlt. Diese automatische Versicherung gilt nur für natürliche Personen, nicht für Firmen und Investitionsgesellschaften.

Als Händler mit binären Optionen können Sie also ruhig sein, sofern Sie bei einem regulierten Broker Geschäfte haben, verlieren Sie auch bei seinem Bankrott nicht.

Das ist Hauptvorteil der Regulation. Weiterer Vorteil ist, dass Sie sich an den Regulierer wenden können, falls Sie Ihre Rechte beim Broker nicht erreichen.

Eine Einlagenversicherung ist in der EU selbstverständlich. Problem ist nur, dass außer auf Zypern Binäre Optionen Broker meist nicht reguliert sind, weil es in den anderen Ländern nicht Pflicht ist. Und deshalb bezieht sich auf diese auch nicht eine solche Versicherung.

In Großbritannien funktioniert beispielsweise das sogenannte Financial Services Compensation Scheme, das dem Compensation Fund Zyperns ähnelt. Es funktioniert als Versicherung des Gelds der Klienten in Banken und Investitionsgesellschaften. Nur, die meisten Binäre Optionen Broker in Großbritannien sind nicht reguliert, deshalb bezieht sich auf ihre Klienten diese Versicherung nicht.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *