SCHAMLOSER BETRUG: NeuralTech – Rezension

Neural Tech webIn dieser Rezension werden wir beweisen, dass NeuralTech ein Betrug ist, der es darauf abgesehen hat, Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Vorgestellt wird dieser Schwindel von einem gewissen David Glintz.

NeuralTech ist eine Software zum Handeln mit binären Optionen. Diese Software kann entweder ganz automatisch funktionieren oder aber sie generiert für Sie lediglich Handelssignale. Wie Glintz behauptet, gründet dieses Programm auf künstlicher Intelligenz.

Und dank dieses Umstands verdient NeuralTech pro Woche angeblich achttausend Euro für Sie. Und das macht das Programm noch dazu ganz unentgeltlich, denn Sie müssen für dieses Programm keinen einzigen Cent bezahlen. Kann das tatsächlich möglich sein? Nein, das kann es nicht!

Neural Tech ist eine Mogelpackung

Die traurige Wahrheit ist, dass NeuralTech Betrug und David Glintz ein Betrüger ist. Von diesem Programm können Sie beim besten Willen nichts anderes erwarten, als dass es Sie im Handumdrehen um das von Ihnen investierte Geld bringt.

David Glintz

David Glintz BetrugerWir hatten gesagt, dass Glintz ein Betrüger sei, korrekter aber wäre es, von ihm wie von einer fiktiven Person zu reden. Dieser Mann nämlich existiert in Wirklichkeit gar nicht. Er ist schlicht eine Erfindung der Betrüger, um durch ihn auf glaubwürdige Weise ihre Geschichte verkaufen zu können.

Wenn Sie sich unser Bild anschauen, sehen Sie, dass sein Konterfei aus einer Fotobank stammt. Es handelt sich bei ihm also keineswegs um einen wirklichen Händler oder Firmenchef. Das ist der erste Beweis, dass NeuralTech Betrug ist.

Gefakte Rezensionen

RezensionenDie Website von NeuralTech und das Video sind voller positiver Rezensionen. Verschiedene Leute erzählen hier ihre Erfahrungen mit diesem Handelsprogramm und behaupten, dass sie damit Geld verdienen.

Doch das alles sind nur Lügen. Wir haben es hier mit bezahlten Schauspielern zu tun, die gegen Geld ihre erfundenen Geschichten zum Besten geben. Schauen Sie sich noch einmal das Bild an, und sie werden den Beweis für diese Behauptung sehen. Diese Frau spielte die zufriedene Benutzerin schon bei anderen Betrugsprogrammen wie 30 Day Challenge und Centuren App.

Ein Betrugsprogramm

SoftwareUnd schließlich noch ein dritter Beweis, dass NeuralTech Betrug ist. Wir haben eben dieses Handelsprogramm getestet, das Ihnen angeblich Geld in die Kasse spült, und stellten fest, dass es sich hierbei um eine gut bekannte Betrugssoftware handelt.

Diese Software wird ausschließlich von Betrügern verwendet. Auf dem Bild sehen Sie einen Vergleich mit drei anderen Betrugsprogrammen, die auf genau dasselbe Programm zurückgreifen: GatesWay, Quantum Trader und HBSwiss. Aber es gibt noch viel mehr von ihnen.

Zu diesem Programm erhielten wir viele Rückmeldungen von tatsächlichen Benutzern, und alle sind sich darin einig, dass es das investierte Geld beim Handeln verbrennt!

Die Wahrheit

Was hat es nun mit NeuralTech auf sich? Das Programm ist in Wirklichkeit natürlich keineswegs kostenlos, denn es wird erst dann aktiviert, wenn Sie mindestens 250 EUR auf ein Konto bei einem nicht regulierten Broker einzahlen, der Ihnen aber wohlgemerkt diktiert werden wird.

Die Sache läuft deshalb so ab, weil die Betrüger, die hinter diesem Programm stehen, von dem betreffenden Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. Das ist alles. All die Lügen haben also das eine Ziel, Sie dazu zu bringen, Geld auf das Konto des Brokers einzuzahlen.

Bewertung

NeuralTech ist schlicht und ergreifend ein Betrug, die mit binären Optionen Missbrauch treibt, um Sie um Ihr Geld zu bringen. Sie sollten also unbedingt die Finger von ihm lassen.

Sollten sie daran interessiert sein, mit dem Handel mit binären Optionen Geld zu verdienen, so empfehlen wir, dies zunächst auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker auszuprobieren.

Handeln Sie nicht mit echtem Geld, solange Sie über keine eigene Gewinnstrategie verfügen, mit der Sie auf dem Demokonto regelmäßige Gewinne erzielen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
NeuralTech
Author Rating
11stargraygraygraygray
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

6 thoughts on “SCHAMLOSER BETRUG: NeuralTech – Rezension

  1. …ich bin froh, diesen Beitrag gelesen zu haben, weil heute früh ein solcher download angeboten wurde natürlich mit einigen Leuten, die bisher damit schon Tausende EUR damit verdient haben!?
    Ja, man kann nicht vorsichtig genug sein –
    mfg Walter

  2. Ich bin auch für diese klare deutliche Rezension dankbar, da ich heute zufälligerweise in meinem Spamordner eine Email von einer sogenannten “Marcel” entdeckt habe, danach sofort mit Google im Internet gesucht, um Berichte über diese “tolle” Geschichte zu lesen.
    Bin jetzt entspannt und…gerettet😀!

  3. Ich habe vor Wochen 250,-€ bezahlt und kann mich jetzt nicht mehr einloggen. Auch die Seite kann ich nicht mehr aufrufen. Weis jemand die Adresse der Homepage?

  4. Danke für die klaren Ausführungen.
    Was für mich unverständlich ist, dass es immer noch möglich ist, ungestraft derartige Betrugssysteme zu bewerben
    und ahnungslose Anfänger abzuzocken,
    Das müsste doch längst international oder zumindest EU-weit geregelt sein, dass derartige Betrügereien unmöglich
    werden bzw, entsprechend hart bestraft werden.
    Warum passiert da nichts ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *