Handeln mit binären Optionen – 9. Multi Time Frame Analyse

Im heutigen Teil der Serie über Handeln mit binären Optionen schauen wir uns eine weitere Analyse an, die Ihnen helfen kann, den Erfolg Ihrer Geschäfte zu erhöhen. Es handelt sich um die Multi Time Frame Analyse oder Analyse mehrerer Zeitrahmen.

Der Zeitblick auf die Trends

multitameframe
Multi Time Frame Analyse an binären Optionen, wir analysieren Trends am Währungspaar EUR/USD (dargestellt im Metatrader).

Wie wir schon gezeigt haben, die Preisdiagramme aller Märkte können wir in verschiedenen Zeitrahmen verfolgen. Dabei bedeutet ein gezeichneter Abschnitt die Preisbewegung in beliebigem Zeitintervall (1, 5, 15 Minuten usw.). Prinzip der Multi Time Frame Analyse ist es, einen Markt über mehrere Zeitrahmen gleichzeitig anzuschauen.

Das bedeutet, dass wir wie auf dem Bild beispielsweise vier Diagramme mit verschiedenen Zeitrahmen, in diesem Fall für einen Tag, eine halbe Stunde, eine Stunde und eine viertel Stunde öffnen und verfolgen können, welcher Trend auf diesem Markt in diesem Fall EUR/USD überwiegt.

Auch wenn der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, gehen wir gewöhnlich so vor, dass wir aus den größeren Zeitrahmen den Trend ablesen und nur in diese Richtung Geschäfte machen, wobei wir den Eintritt in die Geschäfte nach Situation der kleineren Zeitrahmen einstellen.

Wenn wir zum Beispiel EUR/USD auf dem Bild zurückkehren, sehen wir, dass sinkender Trend überwiegt. Sichtbar ist es besonders auf dem Tagesdiagramm. Je kürzer die Zeiten werden, desto weniger ist das erkennbar und das ist der Hauptvorteil der Multi Time Frame Analyse. Sie hilft uns, das globale Bild zu sehen.

Wir wissen, dass bei EUR/UDS in den letzten Wochen Verkaufslaune herrscht, so werden wir versuchen, das zu nutzen. In Abhängigkeit davon, wie wir binäre Optionen handeln, werden wir unsere Eintritte einstellen. Es hängt vom konkreten Vorgehen ab, wenn wir aber z. B. Supports und Resistance handeln, also markante Niveaus, auf denen der Preis in der Vergangenheit stark reagierte, können wir in unserem Beispiel den Eintritt beim Absprung vom weißen Strich auf dem 15-Minuten-Diagramm erwägen.

Es handelt sich um ein recht starkes Niveau, von dem sich der Preis in der Vergangenheit abstieß. Auch wenn der Trend auf dem schnelleren Diagramm nicht stark erscheint, wissen wir aus den höheren Zeitrahmen, dass auf unserem Markt langfristig Verkaufslaune überwiegt. Deshalb ziehen wir nur Eintritte auf die kurze Seite oder nach unten in Erwägung.

Ein weiterer starker Abstoß von diesem Niveau würde uns deshalb eine gute Chance auf Erfolg geben, ganz bestimmt im Rahmen von Prozenten, die wir für Gewinngeschäfte mit binären Optionen brauchen.

Preisansicht

Die Multi Time Frame Analyse kann uns auch bei der Identifikation von Supports und Resistance helfen. In unserem Beispiel sehen wir, dass wir den weißen Strich auf einem wichtigen Preisniveau eingezeichnet haben, das gleich in drei Zeitrahmen zu sehen ist. Der Preis reagierte auf dieses deutlich. Es ist also eine Resistance (Stelle des Widerstands), die wir bei Geschäften mit binären Optionen ausnutzen können.

Die Multi Time Frame Analyse ist also allein keine komplexe Geschäftsmethode für binäre Optionen. Sie zeigt nicht den geeigneten Augenblick für den Eintritt in Geschäfte, dazu müssen Sie noch etwas hinzutun. Sie kann Ihnen aber beim Lesen der Trends helfen und den Erfolg Ihrer Eintritte erhöhen.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

1 thought on “Handeln mit binären Optionen – 9. Multi Time Frame Analyse

  1. Schöne Artikel. Ich höre von so viele Leute, dass binäre Optionen einfache Betrug ist, aber wenn man klug handelt, es ist definitiv ein legitime Möglichkeit Geld zu machen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *