GEWÖHNLICHER BETRUG – Auto Money Machine Rezension

Auto Money Machine webDiese Rezension über Auto Money Machine mag als Warnung vor einer Betrugsvariante dienen, hinter der sich der Name Harald Lauch verbirgt.

Lauch behauptet, dass er über ein Handelssystem mit binären Optionen verfügt, das eine Erfolgsquote von 93,72 % aufweist und jedem Benutzer im Durchschnitt täglich2765,25 EUR verdient.

Und da das Geld in der Regel umsonst ist, können Sie auch kostenlos Zugang zu Auto Money Machine erhalten. Oder doch nicht?

Auto Money Machine Betrug

Auto Money Machine ist nur eine gewöhnliche Betrugsvariante, die mit binären Optionen Missbrauch treibt. Er funktioniert wie alle anderen Betrugsvarianten dieses Typs.

Seine Entwickler werden dafür bezahlt, dass sie dem Broker Opteck neue Klienten zuführen. Nachdem der von ihnen zugeführte Klient Geld auf das Handelskonto eingezahlt hat, wird den Betrügern eine Provision ausgezahlt.

Aber wie können Sie gezwungen werden, über diese Leute Geld auf das Handelskonto bei dem Broker Opteck einzuzahlen?

Nun, dazu haben sie sich ihre ganz eigene Geschichte ausgedacht, in der auch Lauch figuriert, der sagt, dass er eine wundersame Software besitzt, die Ihnen viel Geld verdient, ohne dass Sie dazu irgendetwas können oder wissen müssten. Und das Programm gibt er Ihnen umsonst.

Allerdings unter gewissen Bedingung: Sie müssen über sein Auto Money Machine Programm ein Handelskonto bei dem Broker Opteck eröffnen und darauf Geld einzahlen. Wenn Sie das tun, erhalten die Betrüger für Sie eine Provision, und deren Software sorgt dann dafür, dass Sie Ihr Geld verlieren. Ihnen bleibt dann nur noch, dumm aus der Wäsche zu schauen.

Beweise

Auto Money Machine erfahrungenDer Schwindel namens Auto Money Machine existiert auch im Englischen. Schauen Sie sich die Abbildung an und Sie sehen, dass die Betrüger lediglich den Namen des Autors auf den Bildern umschrieben, alles andere blieb gleich, einschließlich der Bankauszüge.

Das ist der beste Beweis dafür, dass es sich um Betrug handelt. Wir gehen davon aus, dass dieser auch noch in anderen Sprachen auftauchen wird.

Nach dem gleichen System und mit der gleichen Software funktioniert eine ganze Reihe weiterer Betrugsvarianten, die neue Klienten zu dem Broker Opteck treiben.

AutoMoneyMachine softwareEs ist alarmierend, wie viele neue Betrügereien in letzter Zeit mit einem Broker verbunden sind, der sich nicht scheut, neue Kunden von Betrügern anzunehmen.

Dabei kommen diese Leute zu ihm aufgrund falscher Versprechungen gewisser Gewinne aus dem Handel, die sie aber nie sehen werden.

Im Gegenteil, Sie werden ihr Geld verlieren, noch bevor ihnen bewusst wird, dass Sie Opfer eines Betrugs wurden. Und der Broker sagt ihnen dann, es sei nicht seine Schuld, dass sie mit einem Programm gehandelt haben, bei dem der Verlust vorprogrammiert ist. Dieses Programm aber hatte ihnen ihr Handelspartner bereitgestellt…

Bewertung

Diese Auto Money Machine Rezension kommt zu dem klaren Schluss, dass es sich hierbei um einen Betrug handelt, der nur dafür gedacht ist, Sie um Ihr Geld zu bringen. Sie sollten ihm daher aus dem Wege gehen.

Das aber bedeutet nicht, dass man mit binären Optionen kein Geld verdienen kann. Es handelt sich um ein standardmäßiges, leicht verständliches Investitionsinstrument. Doch Investitionsrisiken sind auch hier vorhanden. Man sollte sich auf den Handel also zunächst auf einem kostenlosen Demokonto, wo man nichts riskiert, sorgfältig vorbereiten.

Erst wenn Sie es schaffen, mit Gewinn auf einem Demokonto zu handeln, können Sie damit beginnen, auch mit echtem Geld zu handeln.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Auto Money Machine
Author Rating
11stargraygraygraygray
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

6 thoughts on “GEWÖHNLICHER BETRUG – Auto Money Machine Rezension

  1. Vielen Dank für Ihre Einschätzung.
    Ohne diese hätte ich mich möglicherweise auf das unseriöse Angebot eingelassen.

  2. Ich bin leider ein Geschädigter. Ich komme nicht einmal mehr auf die Plattform dieser Betrüger um die Machine auszuschalten. Jedesmal erscheint ein anderer Brokername (bbinary, ukoptions usw.). Ich muß tatenlos zusehen, wie mein Geld sehr schnell weniger wird und kann nicht das Geringste dagegen tun. Anfragen werden nicht beantwortet. Über Live-Chat kannst Du zwar schreiben, aber auch hier keine Antwort. Deshalb lasst die Finger weg. Das Geld in die Toilette zu werfen ist besser, als einen derartigen Betrüger reich zu machen.

  3. ist nur gut dass ich erst immer googel,ob was seriös oder betrug sein könnte…so habe ich diese seite hier gefunden danke für die aufklärung…kann man diesem herrn lauch nicht habhaft werden?er ist dreist dummfrech und ohne skrupel er spricht über ehrlichkeit in seinem video…

  4. Leute, das was auf die Börse gehandelt wird ist unmöglich jemanden zu garantieren das er mit seine Einsätze Gewinn machen wird . Es ist alles möglich, jede menge Gewinn und genau so dramatische Verluste. Jeder soll sich erst Risiko Belehrung lesen und das wörtlich verstehen was für ihn das bedeutet. Teil des Handels sind immer Gewinne und Verluste was ganz normal ist. Ich tade selber und mache sicher keine binäre optionen und sociale trading. Wer sich entschieden hat das der Traden wird mit seinen eigenen Geld muss er wissen das ihn Traden auch mit Verlusten nicht pleite machen darf. Börse ist Schlachtfeld zwischen Gewinn und Verlust mit typische Symbolen Bär und Bulle, beide haben enorme Kraft und Börse funktioniert. Was ich noch sagen hier will, es gibt genug seriöse Broker bei welchen werden menschen Gewinne und Verluste machen. Verlust ist nichts anders als Zeichen das du was falsch gemacht hast.
    Ich wünsche allen Tradern viel Glück

  5. Maximale Gewinnchancen sind momentan 40% bei Binären Optionen. (eines top zertifizierten EU Broker). Sprich, wenn Du Glück hast und innerhalb der 40% einen Großen Betrag setzt und auch Gewinnst. Herzlichen Glückwunsch. Allerdings sind 60% Verlustchancen zu erwarten…. Was letzten Endes ja auch ein wenig lukrativer Weg ist Geld zu verdienen.

    Den Broker werde ich NICHT nennen um Werbung zu vermeiden.

    Generell merken: Glücksspiel ist fürs Vergnügen , nicht um Geld zu verdienen.

  6. das ist betrug,den ich kann diese seite auch nicht mehr anklicken und den schalter ausschalten.ich habe auf der seite http://www.option 888.com autom. handeln lassen.ich habe nur 250 € überwiesen und bekomme sie auch nicht mehr zu-
    rück.die investmentbetreuerin sagte mir auch nicht wie ich auf diese seit kommen kann,das passwort geht da nicht mehr.ich habe anzeige angeküntigt,aber ab was bringt ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *