Geschäftssignale für binäre Optionen

In unserem Diskussionsforum über binäre Optionen gibt es Diskussionen über Geschäftssignale. Das führte uns zu weiteren Überlegungen über dieses Thema.

Geschäftssignale

OptionBotZuerst erklären wir kurz, was dieses Thema betrifft. Geschäftssignale sind im Wesentlichen Instruktionen, wann und wie in Geschäfte mit binären Optionen einzutreten. Mit anderen Worten, jemand wird Ihnen sagen, wann Sie welche Position auf welchem Basisaktivum und in welche Richtung öffnen sollen.

Diese Signale können Sie auf verschiedene Art und Weise erhalten. Sie können Ihnen persönlich übergeben werden, am meisten verbreitet ist natürlich die elektronische Übergabe über irgendein System im Internet. Manchmal verwischen sich dann die Grenzen zwischen Signalen und automatisierten Geschäftssystemen, weil manche Systeme beides können. Sie geben Ihnen nicht nur Signale, sondern sie können auch direkt auf Ihrem Konto für binäre Optionen gehandelt werden.

Probleme

Selbstverständlich ist uns klar, warum Trader solche Leistungen suchen, die Aussicht auf Gewinn ohne Arbeit ist sehr lockend. Leider funktioniert dies nach unseren Erfahrungen aber nicht. Wir haben schon viele Systeme getestet, zuletzt zum Beispiel das künstlich populäre OptionBot 2.0, aber niemals fanden wir etwas mit langfristigem Gewinn. Selbstverständlich können wir nicht behaupten, dass kein solches System gewinnbringend sein kann, weil wir sie alle testen müssten. Das ist aber nicht möglich.

Wenn Sie aber überlegen, welchen Sinn macht es, jemandem ein gewinnbringendes Geschäftssystem kostenlos zu bieten? Unserer Meinung nach keinen. Erstens deshalb, weil, wenn irgendein System massiv gehandelt wird, sein Gewinn zum Erlöschen verurteilt ist, wie wir schon mehrfach erklärt hatten. Zweitens erscheint es uns unlogisch, dass, wenn ich ein Gewinngeschäftssystem habe, mit ihm Geld verdiene, ich mir die Mühe mache, es in eine Software zu programmieren und zu veröffentlichen. Börsengeschäfte können Ihnen Millionen monatlich verdienen, warum also sollten Sie Ihr System für ein paar Hunderte anderen Leuten verkaufen?

Ja, rein theoretisch können wir uns Ausnahmefälle mit Wohltätern vorstellen, die schon genug verdient haben und mit anderen teilen wollen. Diese Fälle sind aber wirklich die Ausnahme und die Systeme erweitern sich dann und verlieren mit der Zeit ihren Gewinn.

In den meisten Fällen aber gilt, wer nicht Geschäfte machen kann, der lehrt es, weil er sonst nichts verdient. Das Internet ist voller Demo-Gurus, die durch den Handel niemals etwas verdienten, Sie aber mit garantierten Systemen, unterlegt mit ein paar Demo-Geschäften, versorgen. Leider werden Sie erst Ihre Erfahrungen lehren, schnell zu erkennen, dass Ihnen Verlustmethoden, -systeme oder -geschäftssignale vorgelegt werden. Zu Beginn können Sie dies nur überprüfen, indem Sie danach handeln. Machen Sie dies aber immer nur im Demo!

Wenn Sie sich nur an die Geschäftssignale halten, sehen wir darin ein weiteres Problem. Stellen wir uns hypothetisch die Situation vor, dass diese Signale tatsächlich Gewinn bringen. Dann muss Ihnen aber klar sein, dass Sie von diesen Signalen voll abhängig sind, weil Sie nicht wissen, wie sie generiert werden, wie danach Impulse für den Eintritt in die Geschäfte entstehen. Wollen Sie Ihr Einkommen auf dieser Abhängigkeit gründen? Was, wenn der Anbieter diese Signale eines Tages ausschaltet? Sie kommen um Ihre Einkommen aus den Geschäften und stehen wieder am Anfang.

Eigener Weg

Aus all diesen Gründen hat es unserer Meinung nach überhaupt keinen Sinn, Anbieter von Geschäftssignalen für binäre Optionen zu suchen. Auch wenn Sie nämlich Riesenglück hätten und etwas wirklich Gewinnbringendes fänden, würden Sie sich dennoch dem Risiko ausstellen, dass sie eines Tages einfach nicht mehr da sind oder nicht mehr funktionieren und keinen Anhaltspunkt mehr haben. Es ist aber sowieso eine absurde Vorstellung. Wie würden Sie auf ein Inserat reagieren, dass jemand für Sie unternehmen und Ihnen allen Gewinn daraus auszahlen wird, wobei Sie nichts oder nur ein paar hunderte Kronen monatlich bezahlen würden? Es wäre Ihnen sofort klar, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Wenn Sie es also mit dem Verdienen durch Handel mit binären Optionen ernst meinen, widmen Sie ihm Ihre Zeit und lernen Sie. Finden Sie Ihren eigenen Weg. Spielen Sie mit den Diagrammen, suchen Sie Situationen, lernen Sie, diese zu handeln, testen, probieren Sie. Bauen Sie sich solide Grundlagen und sammeln Sie Erfahrungen, die Sie dann beim Handel mit binären Optionen oder an anderen Börsen langfristig anwenden können und Ihnen niemand nehmen kann.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *