Binäre Optionen https://binareoptionenerfahrungen.net Beginnen Sie, mit binären Optionen Geld zu verdienen. Sat, 09 Dec 2017 18:04:47 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.1 128756613 EIN DUMMER SCHWINDEL: The Crypto Genius – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-dummer-schwindel-the-crypto-genius-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-dummer-schwindel-the-crypto-genius-rezension#respond Sat, 09 Dec 2017 18:04:47 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1282 Crypto Genius webIn dieser Rezension zum Programm Crypto Genius werden Sie Beweise dafür finden, dass es sich hierbei um einen Betrug handelt, bei dem man Ihnen das Geld aus der Tasche ziehen will. Vorgestellt wird dieser Schwindel von einem gewissen Christian Papen.

Papen behauptet, ein Team von Experten gemietet zu haben, die für ihn eine Software zum Handeln mit Kryptowährungen programmierten. Hierbei soll es sich um die schnellste Software handeln, die derzeit auf dem Markt zu finden ist. Verdienen kann man damit angeblich mindestens 5900 Euro pro Tag.

Und da Papen Leute sucht, die sein Programm Crypto Genius testen, können auch Sie dazugehören und es kostenlos erhalten. Aber lieber lassen Sie die Finger davon.

Crypto Genius ist eine Mogelpackung

Die Wahrheit sieht so aus, dass The Crpyto Genius ein dummer Schwindel ist, der nur ihr Geld will, um es schnellstens zu verbrennen.

Christian Papen

Christian Papen BetrugerPapen ist eine fiktive Person, von den Betrügern erfunden, um seiner Geschichte mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen. Ein Händler dieses Namens mit Kryptowährungen existiert natürlich gar nicht.

Auf unserem Bild sehen Sie, dass das Foto, das diesen Herrn zeigt, von einer Fotobank stammt und dort von jedermann gekauft werden kann.

Damit ist auch klar, dass Sender wie die BBC oder CNN über Papen oder das Programm Crypto Genius nie irgendetwas publiziert haben.

Gefakte Rezensionen

RezensionenDie meisten Betrugsprogramme versuchen Sie durch gefakte Rezensionen zu überzeugen, und Crypto Genius bildet da keine Ausnahme. Mehrere Personen im Video behaupten, mit diesem Programm Geld zu verdienen.

In Wirklichkeit aber sind es nur bezahlte Schauspieler, die für ein paar Dollar in die Kamera lügen. Wenn sie sich unser Bild anschauen, sehen Sie den Beweis. Diese Frau unterstützte schon eine ganze Reihe von Investitionsbetrugsfällen.

Verlustprogramm

RobotZur Sicherheit testeten wir auch das Handelsprogramm, das Sie im Rahmen des Programms Crypto Genius erhalten. Wir waren denn auch nicht überrascht, festzustellen, dass es sich hierbei um eine Software handelt, die auch von vielen anderen Betrugsprogrammen verwendet wird.

Wenn Sie einen Blick auf unser Bild werfen, sehen Sie gleich mehrere Beispiele: Bitcoin Code und Dubai Lifestyle gehören zu den Betrugsprogrammen, die die gleiche Plattform benutzen.

Da dieses Programm so verbreitet ist, liegen uns hierzu viele Rückmeldungen von echten Benutzern vor. Und die stimmen darin überein, dass man damit sein Geld nur verlieren kann!

Wie die Sache in Wirklichkeit funktioniert

Wie Sie vielleicht schon auf den Bildern bemerkt haben, wird man gleich nach der Registrierung im Programm Crypto Genius dazu gedrängt, wenigstens 250 EUR auf das Konto eines unregulierten Brokers namens Stox Market einzuzahlen.

Der Grund dafür ist ganz einfach der, dass die Betrüger, die hinter diesem Programm stehen, von diesem Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. So verdienen diese Leute ihr Geld.

Falls sie aber tatsächlich Geld auf dieses Konto einzahlen und Crypto Genius damit handeln lassen, ist Ihr Geld weg und Sie werden es nie mehr wiedersehen.

Bewertung

Crypto Genius ist ein dummer Schwindel, der Geld aus Ihnen herauskitzeln will, um es dann bei einem zweifelhaften Broker zu verbrennen. Gehen Sie ihm besser aus dem Weg!

Kryptowährungen verzeichnen momentan ein Wachstum, und man kann mit ihnen auch Geld verdienen. Sollten Sie diesbezüglich Interesse haben, probieren Sie diesen Handel zunächst auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker aus.

Man sollte diesen Handel auf einem Testkonto erlernen und sich dann eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegen. Ohne eine solche wird es nicht gehen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-dummer-schwindel-the-crypto-genius-rezension/feed 0 1282
KLARER FALL VON BETRUG: Bitcoin Millionaire Today – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/klarer-fall-von-betrug-bitcoin-millionaire-today-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/klarer-fall-von-betrug-bitcoin-millionaire-today-rezension#comments Wed, 06 Dec 2017 18:05:20 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1276 Bitcoin Millionaire Today webIn dieser Rezension zu Bitcoin Millionaire Today werden Sie erfahren, warum dieses Programm Betrug ist, dem Sie aus dem Weg gehen sollten. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Victor Gray.

Gray behauptet, Bitcoin Millionaire Today sei ein Programm zum Handeln mit Bitcoin, das einen Millionär aus Ihnen macht. Mit anderen Worten: Das Programm wird Ihnen die Arbeit abnehmen und Geld für Sie verdienen. Gleich am ersten Tag sollen es schon 244 EUR sein.

Das Programm Bitcoin Millionaire Today ist zudem auch noch kostenlos. Können Sie also Millionär werden, ohne selbst einen einzigen Cent investieren zu müssen?

Bitcoin Millionaire Today ist eine Mogelpackung

Millionär werden einfach so? Das sollte eigentlich die Alarmglocken bei Ihnen schrillen lassen. Und berechtigte Zweifel sollten Ihnen kommen, denn Bitcoin Millionaire Today ist nur eine Bauernfängerei, die Sie um keinen Cent reicher macht. Im Gegenteil, sie will Ihnen nur das Geld aus der Tasche ziehen!

Victor Gray ist eine fiktive Person, kein real existierender Händler mit Kryptowährungen. In der englischen und deutschen Version dieses Betrugs stellt er sich zwar mit jeweils gleichem Namen vor, doch hat er jedes Mal eine andere Stimme.

Gefakte Rezensionen

Gefakte ErfahrungenAuf der zweiten Registrationsseite zum Programm Bitcoin Millionaire Today findet man die Geschichten angeblicher Benutzer dieses Programms, die damit Geld verdient haben wollen. Doch handelt es sich hierbei durchwegs um gefakte Rezensionen.

Die Betrüger nahmen ganz einfach Bilder aus einer Fotobank und ergänzten diese um erfundene Geschichten. Es sind dies also keineswegs Statistiken echter Benutzer dieses Handelsprogramms.

Wie Ihr Geld verbrannt wird

BrokerSobald Sie sich im Programm Bitcoin Millionaire Today registrieren, stellen Sie fest, dass die erste Sache, die Sie nun tun müssen, darin besteht, Geld auf das Konto eines Brokers (Max CFD) einzuzahlen, den Sie sich aber nicht selbst aussuchen können.

Zahlen Sie das Geld nicht ein, wird das Handelsprogramm nicht aktiv. So ganz umsonst ist es also dann doch nicht. Nachdem Sie das Geld nun tatsächlich eingezahlt haben, wird das Handelsprogramm dieses auf schnellstem Wege verbrennen. Denn es ist keinen Pfifferling wert und gründet auf keiner echten Handelsstrategie.

Und worin besteht nun sein eigentlicher Zweck? Na, darin, dem unregulierten Broker MaxCFD neue zahlende Kunden zuzuführen, denn genau dafür werden die Betrüger, die hinter Bitcoin Millionaire Today stehen, bezahlt. Das ist alles.

Bewertung

Bitcoin Millionaire Today ist ein Betrug, bei dem Ihr Geld vermittels eines wertlosen Programms bei einem unregulierten Broker verbrannt werden soll. Lassen Sie besser die Finger davon!

Falls Sie den Handel mit Kryptowährungen aber tatsächlich einmal ausprobieren möchten, sollten Sie dies bei auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker tun.

Dort können Sie alles ohne Risiko ausprobieren und dann entscheiden, ob Sie Zeit investieren möchten, sich eine eigene Handelsstrategie zurechtzulegen, um dann in Zukunft echtes Geld investieren zu können.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/klarer-fall-von-betrug-bitcoin-millionaire-today-rezension/feed 1 1276
EIN GANZ GEWÖHNLICHER BETRUG: Crypto GPS – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-ganz-gewohnlicher-betrug-crypto-gps-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-ganz-gewohnlicher-betrug-crypto-gps-rezension#comments Mon, 04 Dec 2017 17:15:01 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1270 CryptoGPS offical webIn dieser Rezension zum Programm Crypto GPS werden wir beweisen, dass es sich hierbei um klaren Betrug handelt, der Sie schlicht um Ihr Geld bringen soll. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Jim Hefner.

CryptoGPS soll ein ganz automatisch funktionierendes Programm zum Handeln mit Kryptowährungen sein. Angeblich werfen alles seine Geschäfte Gewinne ab, konkret macht es seine Benutzer pro Stunde um 450 Euro und pro Tag um mindestens 10 Tausend Euro reicher.

Die Lizenz für CryptoGPS bekommen Sie kostenlos. Die Frage ist, ob Sie auf diese Weise Geld verdienen können, ohne tatsächlich selbst einen einzigen Cent investieren zu müssen.

CryptoGPS ist eine Mogelpackung

Die Realität sieht so aus, dass CryptoGPS ein ganz gewöhnlicher Betrug ist. Er ist so konzipiert, dass er Geld aus Ihnen herauskitzelt und dieses dann konsequent verbrennt.

Jim Hefner

Jim Hefner BetrugerUm ehrlich zu sein, konnten wir in der deutschen Version nicht registrieren, dass in dem Video der Name der Person genannt wird, die das Programm präsentiert. In der englischen Version von CryptoGPS aber wird der Name Jim Hefner genannt, sogar sein Konterfei wird gezeigt.

Und dieses Foto ist denn auch der Beweis dafür, dass hier Betrug vorliegt, denn wie Sie auf unserem Bild sehen können, stammt das Foto von einer Fotobank, wo es sich theoretisch jeder kaufen könnte. Dieser Herr ist absolut kein Händler mit Kryptowährungen, sondern nur ein Model, das sich für Geld fotografieren lässt.

Gefakte Rezensionen

ErfahrungenIn der deutschen Version von CryptoGPS werden bei angeblichen Benutzern des Systems Fotos von einer Fotobank gezeigt, dazu fiktive Gewinnbeträge.

In der englischen Version wiederum tritt im Video als zufriedene Benutzerin eine bekannte Betrügerin auf, die schon eine ganze Reihe der von uns rezensierten Betrugsprogramme empfahl. Für fünf Dollar verkauft diese Dame gefakte Rezensionen. Wenn sie sich unser Bild anschauen, sehen Sie den Beweis.

Wie die Sache funktioniert

TraderNachdem Sie sich für das Programm CryptoGPS registriert haben, stellen Sie fest, dass es in Wirklichkeit gar nicht kostenlos ist. Denn sofort wird Ihnen nahegelegt, mindestens 250 Euro auf das Konto eines Brokers einzuzahlen, den Sie sich aber keineswegs selbst aussuchen können. Der Name dieses – natürlich unregulierten –  Brokers lautet Safemarkets.

Und so ziehen Ihnen diese Betrüger das Geld aus der Tasche: Sie schicken Ihr Geld diesem zweifelhaften Broker und der bezahlt den Betrügern davon eine Provision dafür, dass sie ihm einen neuen Kunden zugeführt haben. Das ist denn auch schon alles.

Sollte die Sache bis hierhin noch unklar für Sie sein, so sei Ihnen gesagt, dass, falls Sie diesen Leuten Geld überweisen, Sie dieses nie mehr wiedersehen werden, denn CryptoGPS wird es auf kürzestem Wege verbrennen. Sie sollten also keinerlei Gewinne erwarten.

Bewertung

CryptoGPS ist eine Bauernfängerei, die sich hinter Kryptowährungen versteckt, mit diesen aber nichts gemein hat. Es bringt Sie lediglich um Ihr Geld. Machen Sie also einen großen Bogen darum!

Sollten Sie aber am echten Handel mit Kryptowährungen interessiert sein, versuchen Sie es doch einmal auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker.

Bevor Sie aber echtes Geld investieren, sollten Sie diesen Handel zuerst erlernen und sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-ganz-gewohnlicher-betrug-crypto-gps-rezension/feed 1 1270
ACHTUNG: BETRUG! CryptoRobo – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/achtung-betrug-cryptorobo-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/achtung-betrug-cryptorobo-rezension#comments Sun, 19 Nov 2017 09:24:41 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1260 CryptoRobo webIn dieser Rezension zum Programm CryptoRobo werden wir beweisen, dass hier Betrug vorliegt. Präsentiert wird der Schwindel von einem gewissen Walter Zubringer.

Auf der Website von CryptoRobo kann man lesen, dass es sich hierbei um die erste regulierte Handelsplattform für Kryptowährungen handelt. Und die verdient für Sie angeblich Tausende von Dollar täglich, denn die Handelserfolgsquote liegt bei 93 Prozent.

Noch dazu ist CryptoRobo völlig kostenlos, sodass sich die Frage stellt, ob das Programm dem Benutzer in der Tat so ganz unentgeltlich Geld in die Kasse spült.

CryptoRobo ist eine Mogelpackung

In Wahrheit ist es leider so, dass CryptoRobo nur ein weiteres Betrugsprogramm ist, das versucht, auf der Welle der Kryptowährungen mitzuschwimmen.

Walter Zubringer

Walter ZubringerWalter Zubringer ist ein Betrüger, oder besser gesagt eine fiktive Person, die sich die Betrüger ausgedacht haben. Als erfolgreicher Händler mit Kryptowährungen existiert eine solche Person natürlich nicht.

Wenn sie sich unser Bild anschauen, sehen Sie, dass das angebliche Video mit Zubringer in Wirklichkeit von einer Videobank stammt. Jeder kann es sich dort kaufen.

Keine Regulierung

LizenzCryptoRobo soll eine regulierte Handelsplattform sein, aber dem ist nicht so. Wenn es so wäre, müssten sich auf ihrer Website Regulierungsdaten und die Lizenznummer befinden. Aber diese fehlen.

Und nicht nur das. Auf der Website von CryptoRobo sind die angeblichen Kontaktadressen in Deutschland und Großbritannien. Wir haben uns daher einmal im Register des deutschen Finanzregulators BaFin und des britischen Regulators FCA umgeschaut – mit dem Ergebnis: CryptoRobo findet man dort natürlich nicht.

Es handelt sich hierbei also um eine unregulierte Handelsplattform, die keinerlei Aufsicht unterliegt.

Gefakte Bewertungen, echte Rezensionen

Forbes magazineDie Website von CryptoRobo rühmt sich verschiedener Auszeichnungen, die dieses Programm angeblich schon gewinnen konnte. Dabei existieren solche Auszeichnungen gar nicht. Den Beweis dafür sehen Sie auf unserem Bild.

Das Forbes Magazine hat nie eine Empfehlung für das Programm CryptoRobo ausgesprochen, ja es hat dieses Programm in seinen Publikationen sogar noch nie mit einem einzigen Wort erwähnt.

Was tatsächliche Rezensionen anbelangt, so schrieb uns einer unserer Leser, dass CryptoRobo Betrug sei, mit dem er sein Geld in der Handelsplattform TradeCoins verloren habe, die im Übrigen ebenfalls unreguliert ist.

Und dies ist denn offensichtlich auch die Funktionsbasis von CryptoRobo, dessen Ziel darin besteht, Sie dazu zu bringen, Geld auf das Konto bei TradeCoins einzuzahlen, damit der Roboter es dann unweigerlich verbrennen kann. Auf diese Weise kommen die Betrüger zu ihrem Geld.

Bewertung

CryptoRobo ist ein Betrugsprogramm, dessen Präsentation voller Lügen ist. Wenn sie Ihr Geld nicht verlieren wollen, sollten Sie ihm aus dem Weg gehen!

Falls Sie am Handel mit Kryptowährungen interessiert sind, sollten Sie dies zunächst einmal auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker ausprobieren.

Dabei werden sie feststellen, dass es durchaus möglich ist, mit diesem Handel Geld zu verdienen. Außerdem werden Sie jedoch auch bemerken, dass dies gar nicht so einfach ist und vielmehr eine eigene Gewinnstrategie erfordert.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/achtung-betrug-cryptorobo-rezension/feed 1 1260
MASSIVER BETRUG: One Bitcoin a Day – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/massiver-betrug-one-bitcoin-a-day-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/massiver-betrug-one-bitcoin-a-day-rezension#respond Sat, 18 Nov 2017 12:46:50 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1254 One Bitcoin a Day webIn dieser Rezension zu One Bitcoin a Day werden sie erfahren, dass es sich bei diesem Programm um Betrug handelt. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Justin Hagan.

Hagan behauptet, mit seinen Freunden einen Handelsalgorithmus entwickelt zu haben, der in der Lage ist, im Börsenhandel jeden Tag einen Bitcoin Gewinn zu generieren. Hiervon leitet sich denn auch sein englischer Name One Bitcoin a Day ab.

Ein Bitcoin hat heute einen Wert von 6500 Dollar, sodass Ihnen One Bitcoin a Day also pro Monat angeblich fast 300 Tsd. Dollar in die Kasse spült.

Und das auch noch völlig kostenlos, denn das Programm kostet Sie nichts. Aber ist das wirklich so?

One Bitcoin a Day – eine Mogelpackung

In Wirklichkeit ist One Bitcoin a Day ein Betrug, dessen Ziel darin besteht, Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen und keines für Sie zu verdienen. Mit dem echten Handel mit Bitcoin und Kryptowährungen allgemein hat die Sache nur wenig zu tun.

Justin Hagan

Justin Hagan BetrugerHagan ist eine fiktive Person, erschaffen von den Betrügern, die hinter diesem Schwindel stecken. Wenn sie sich unser Bild anschauen, sehen Sie, dass Hagens Konterfei in Wirklichkeit aus einer Fotobank stammt und noch von einer ganzen Reihe anderer Webseiten benutzt wird.

Wir haben hier also keinen realen Bitcoin-Händler vor uns, der Ihnen ein echtes Handelssystem anbieten könnte.

Gefakte Rezensionen

Auf der Website von One Bitcoin a Day findet man Rezensionen und Erfahrungsberichte von Benutzern dieses Systems in Form von Facebook-Beiträgen. Aber diese sind leider getürkt.

Es handelt sich um Bilder, die von den Betrügern gefertigt wurden, es sind keine auf Tatsachen beruhende Facebook-Beiträge. Diese Rezensionen wurden gefakt.

Gefälschte Handelsergebnisse

TestEinen weiteren Beweis dafür, dass One Bitcoin a Day Betrug ist, finden wir in den Geschäftsergebnissen, mit denen sich dieses Programm präsentiert.

Schauen sie sich nämlich einmal die gehandelten Währungspaare an, stellen Sie fest, dass kein Broker der Welt ein solches Angebot hat. Und schon gar nicht der Broker Metaininvesting, zu dem Sie One Bitcoin a Day hinzudrängen versuchen wird. Den Beweis sehen Sie auf unserem Bild.

Wie die Sache in Wirklichkeit funktioniert

MetainvestingWie bereits gesagt, wird One Bitcoin a Day Sie dazu drängen, ein Handelskonto bei einem unregulierten Broker namens Metainvesting einzurichten und dort mindestens 250 Dollar einzuzahlen.

Der Grund dafür ist ganz einfach der, dass die Betrüger, die One Bitcoin a Day betreiben, von diesem Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. Das ist das ganze Prinzip dieser Bauernfängerei.

Auf diese Weise verdienen die Betrüger Geld, während Sie um Ihre Einlage kommen.

Bewertung

One Bitcoin a Day ist ein Schwindel, der mit Kryptowährungen Missbrauch treibt. Sein Ziel ist es, das Geld zu verbrennen, dass Sie gezwungen sein werden auf das Handelskonto einzuzahlen. Machen Sie einen großen Bogen darum!

Falls Sie am Handel mit Kryptowährungen interessiert sind, sollten Sie dies zunächst einmal auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker versuchen.

Kein unentgeltlicher Roboter wird für Sie ganz einfach so Geld verdienen. Sie müssen diesen Handel vielmehr selbst erlernen und sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/massiver-betrug-one-bitcoin-a-day-rezension/feed 0 1254
EIN LEICHT ZU DURCHSCHAUENDER SCHWINDEL: Crypto Shield – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-leicht-zu-durchschauender-schwindel-crypto-shield-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-leicht-zu-durchschauender-schwindel-crypto-shield-rezension#comments Tue, 07 Nov 2017 10:55:55 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1246 Crypto Shield webIn dieser Rezension zum Programm Crypto Shield werden wir darlegen, dass dieses ausschließlich mit dem Ziel entwickelt wurde, Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Marco Bach.

Bach behauptet, mit dem Handel mit Kryptowährungen, konkret mit Bitcoin, reich geworden zu sein. Aufgrund dessen entwickelte er ein automatisiertes Handelssystem, das angeblich in der Lage ist, mindestens 1500 Dollar pro Tag für Sie zu verdienen.

Nun bietet Bach Ihnen sein Programm Crypto Shield kostenlos an. Wo also ist der Haken?

Crypto Shield ist eine Mogelpackung

Crypto Shield ist leider nur ein ganz gewöhnlicher Betrug. Dieses Programm ist auch keineswegs kostenlos. Geld verdient es für Sie nicht, vielmehr verbrennt es das Ihre.

Marco Bach

Marco BachMarco Bach ist eine fiktive Person und kein Händler mit Kryptowährungen. Sein im Video gezeigtes Bild stammt aus einer Fotobank.

Sehr erhellend ist auch ein Vergleich mit der englischen Version von Crypto Shield, denn dort wird genau dieselbe Geschichte von einem gewissen Anthony Hopkins zum Besten gegeben. Auch dessen Foto stammt von einer Fotobank.

Gefakte Rezensionen

ErfahrungenBeim Vergleich mit der englischen Version bleiben wir noch einen Augenblick bei den angeblichen Rezensionen des Programms Crypto Shield. Wenn Sie sich das Bild anschauen, sehen Sie den Beweis für diesen Betrug.

Die Betrüger benutzten Fotos aus einer Fotobank, und in der englischen und der deutschen Version versahen sie dann die gleichen Gesichter mit jeweils anderen Namen. Wir haben es hierbei also nicht mit echten Benutzern und deren Rezensionen zu tun, sondern nur mit Fantasy-Geschichten, die die Betrüger sich ausgedacht haben.

Ein Verlust- und Betrugsprogramm

RobotDer dritte Beweis dafür, dass Crypto Shield Betrug ist, ist das Handelsprogramm selbst, das man Ihnen zur Verfügung stellt.

Dieses Programm begegnet uns hier keineswegs zum ersten Mal, denn zuvor wurde es schon von so manchem anderen Betrugsprogramm benutzt. Einige von Ihnen sehen Sie auf unserem Bild: Gates Way, Quantum Trader und HB Swiss.

Von realen Benutzern dieses Programm wissen wir, dass man beim Handeln mit echtem Geld nur verlieren kann. Es ist ein Verlustprogramm!

Die Wahrheit

Was also ist nun das wirkliche Ziel von Crypto Shield? Wie bereits gesagt, ist das Programm nicht kostenlos. Es wird erst aktiviert, wenn Geld auf das Handelskonto bei einem unregulierten Broker namens Tradex Options eingezahlt wurde, der Ihnen zugeteilt wird.

Dies ist deshalb so, weil die Betrüger, die Crypto Shield betreiben, von dem betreffenden Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. Das nämlich ist das eigentliche Ziel dieses Programms – den Betrügern die fällige Provision zu sichern.

Jetzt aber sind Sie schon schlauer und wissen, dass, falls Sie Geld auf das besagte Konto einzahlen und das Programm mit ihm handeln lassen, dieses Geld nie mehr wiedersehen.

Bewertung

Crypto Shield ist ein Programm, dass Sie dazu bringen möchte, Geld auf das Konto eines unregulierten Brokers einzuzahlen – mit dem Ergebnis, dass Sie dieses Geld verlieren werden.

Falls Sie der Handel mit Kryptowährungen interessiert, sollten Sie die Sache zunächst einmal auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker versuchen.

An den Handel mit echtem Geld sollten Sie sich erst dann wagen, wenn Sie genau wissen, was Sie tun. Zuerst aber sollten Sie sich unbedingt eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-leicht-zu-durchschauender-schwindel-crypto-shield-rezension/feed 1 1246
EIN PRIMITIVER SCHWINDEL: Crypto System – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-primitiver-schwindel-crypto-system-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-primitiver-schwindel-crypto-system-rezension#respond Sat, 04 Nov 2017 17:32:14 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1239 Crypto System webIn dieser Rezension werden wir Beweise dafür vorlegen, dass das Programm Crypto System / Liberty BTC System Betrug ist. Präsentiert wird der Schwindel von einem gewissen Kyle Stanford.

Stanford behauptet, ein erfolgreicher Bitcoin-Händler zu sein. Angeblich gelang es ihm, ein automatisiertes Handelsprogramm namens Liberty BTC System zu entwickeln, das in der Lage ist, jeden Tag einen Gewinn von mehreren Tausende Dollars zu generieren.

Nun bietet er Ihnen dieses Programm kostenlos an. Können Sie damit also Geld verdienen, ohne selbst einen einzigen Cent investieren zu müssen?

Crypto System ist eine Mogelpackung

Sollten Sie sich wundern, warum Standford sein Handelssystem einmal Crypto System und ein anderes Mal Liberty BTC System nennt, so ist die Erklärung recht simpel.

Wir haben es hier mit einem Betrug zu tun, der sich ursprünglich Liberty BTC System nannte und nun unter dem neuen Namen Crypto System präsentiert wird. Und da die Betrüger zu faul waren, neue Materialien zu produzieren, verwendeten sie ganz einfach die alten.

Kyle Stanford

Kyle StanfordStanford ist natürlich eine fiktive Person und kein erfolgreicher Bitcoin-Händler. Beweisen lässt sich diese Behauptung sehr einfach.

Sein Foto auf der Website von Crypto System nämlich stammt von einer Fotobank. Wenn Sie sich das Bild anschauen, sehen Sie den Beweis.

Gefakte Rezensionen

RezensionenDie Betrüger benutzten die Bilder von der Fotobank auch bei der Gestaltung der angeblichen Rezensionen des Programms Crypto System.

Auf unserem Bild sehen Sie, dass die Rezensionen ein reines Phantasieprodukt sind und nicht von tatsächlichen Benutzern dieses Programms stammen.

Unsinnige Ergebnisse

TestDie Betrüger könne auch unterhaltsam sein. Crypto System handelt angeblich mit Bitcoin und verdient Geld mit dessen Preisbewegungen.

Wenn man sich jedoch den Auszug der angeblichen Handelsergebnisse anschaut, auf die Standford so stolz ist, so ist nicht ein einziger Handel mit Bitcoin darunter!

Ein Verlustprogramm

RobotDamit unsere Rezension komplett ist, warfen wir auch einen Blick auf das Handelsprogramm Crypto System / Liberty BTC System. Das Ergebnis war wie erwartet: Wir haben es hierbei mit einem gut bekannten, von den Betrügern entwickeltes Programm zu tun.

Wir konnten dieses Programm auch schon bei anderen Investitionsbetrugsmodellen beobachten. Auf unserem Bild sehen Sie mehrere Beispiele dafür. Was sich verändert hat, sind die Farben und das Logo.

Von echten Benutzern dieses Programms wissen wir, dass es nur Verluste einfährt.

Die Wahrheit

Bleibt noch zu erklären, wie Crypto System in Wirklichkeit funktioniert. Das Programm ist nicht kostenlos. Nach der Registrierung wird Ihnen unmissverständlich nahegelegt, wenigstens 250 EUR auf das Konto eines unregulierten Brokers einzuzahlen, den Sie sich aber nicht selbst werden aussuchen können.

Der Grund dafür ist der, dass die Betreiber dieses Betrugs namens Crypto System, die mit dem betreffenden Broker zusammenarbeiten, von diesem dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue Kunden zuführen.

Sie aber sind jetzt schon schlauer und wissen, dass, wenn Sie Geld über dieses Programm einzahlen, dieses nie mehr wiedersehen.

Bewertung

Crypto System ist ein primitiver Schwindel, der mit echtem Investitionshandel nichts gemein hat und Ihnen lediglich das Geld aus der Tasche ziehen soll.

Falls Sie den Handel mit Bitcoin einmal ausprobieren möchten, sollten sie dies zunächst auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker tun.

Dabei werden Sie sehen, was für Gewinne möglich sind, sofern es Ihnen gelingt, sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtzulegen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-primitiver-schwindel-crypto-system-rezension/feed 0 1239
EIN DOPPELTER BETRUG: Crypto Trades / Crypto Code – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-doppelter-betrug-crypto-trades-crypto-code-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-doppelter-betrug-crypto-trades-crypto-code-rezension#respond Sat, 28 Oct 2017 17:09:35 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1232 Crypto Code webIn dieser Rezension werden Sie Beweise dafür finden, dass Crypto Trades, auch Crypto Code genannt, ein Betrugsprogramm ist, dass Kryptowährungen missbraucht, um Sie um Ihr Geld zu bringen. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Bruce Hawkins.

Auf der Website von Crypto Trades finden Sie ein kurzes Video, das einen Zusammenschnitt von Äußerungen bekannter Persönlichkeiten über Bitcoins darstellt. Das soll Sie offensichtlich davon überzeugen, dass Kryptowährungen über ein großes Potenzial verfügen, was auch wahr ist.

Crypto Code webDes Weiteren erfährt man auf dieser Website, dass Crypto Code aus einer Gruppe von Leuten besteht, die viel Geld für nur wenige Minuten Arbeit pro Tag mit ihren Computern verdienen. Dies gelingt ihnen dank eines Programms namens Crypto Trading System, das von Hawkins entwickelt wurde.

Dieses Programm können Sie kostenlos bekommen und dann auch noch viel Geld damit verdienen. Aber ist das wirklich so?

Crypto Trades / Crypto Code ist eine Mogelpackung

In Wahrheit ist es so, dass Crypto Code ein ganz gewöhnlicher Betrug ist, der sich hinter Kryptowährungen versteckt und Ihnen das Geld aus der Tasche ziehen will. Um nichts anderes geht es hier.

Bruce Hawkins und sein Team

Bruce HawkinsWir beginnen unsere Beweisführung mit der Feststellung, dass das komplette Team von Crypto Trades ein absolutes Phantasieprodukt ist. Die besagte Person Bruce Hawkins gibt es nicht, ganz zu schweigen davon, dass er ein erfolgreiches Programm zum Handeln mit Kryptowährungen entwickelt haben soll.

Die ganze Geschichte ist erfunden, die hier präsentierten Bilder stammen von einer Fotobank. Auf unserem ersten Bild finden Sie den Beweis hierfür.

Auf unserem zweiten Bild sehen Sie den Beweis, dass auch die Bilder seines angeblichen Teams von einer Fotobank stammen.

Die Betrüger manipulierten das Foto und versahen es mit der Überschrift Crypto Trades, um es realistisch aussehen zu lassen. Doch es ist und bleibt Betrug.

Gefakte Rezensionen

RezensionenDie Bilder von der Fotobank benutzten die Betrüger auch bei den Rezensionen, die beweisen sollen, dass Crypto Code ein erfolgreiches Programm ist.

Auf unserem Bild sehen Sie den Beweis, dass diese Erfahrungen fiktiv sind, eine reale Befriedigung der Bedürfnisse der Benutzer dieses Systems existiert nicht.

Ein Verlustprogramm

RobotUnd schlussendlich kommen wir zum Handelsprogramm selbst, das für Sie Handelssignale generieren wird. Diese sollen profitabel sein, doch das sind sie nicht. Denn wir haben es hier mit einem Betrugsprogramm zu tun.

Crypto Trades nämlich gründet auf einer Software, die von Betrügern entwickelt wurde und auch nur von diesen benutzt wird. Wenn sie sich unser Bild anschauen, werden Sie sehen, dass die gleiche Applikation auch von dem Betrugsprogramm Auto Binary EA verwendet wird.

Echte Benutzer dieses Programms melden uns, dass man sein Geld damit nur verlieren kann.

Die Wahrheit

Bleibt noch zu erklären, wie Crypto Trades / Crypto Code in Wirklichkeit funktioniert. Bei der Registrierung werden Sie feststellen, dass das Programm gar nicht kostenlos ist, dass Sie vielmehr eigenes Geld auf das Konto bei dem unregulierten Broker Otion888 einzahlen müssen.

Der Grund dafür ist ganz einfach der, dass die Betrüger von Crypto Trades von diesem Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. Daher macht es auch nichts, dass dieses Programm nur Verluste einfährt, denn sobald Sie Ihr Geld auf das Konto eingezahlt haben, bekommen diese Leute ihre Provision ausbezahlt. Und was aus Ihrem Geld wird, ist diesen Herren herzlich egal.

Bewertung

Crypto Trades / Crypto Code ist ein Betrugsprogramm, dass Sie dazu verurteilt, Ihr Geld bei einem unregulierten Broker zu verlieren. Als Benutzer kann man auf diese Weise sicherlich kein Geld verdienen.

Falls Sie daran interessiert sind, mit dem Handeln mit Kryptowährungen Geld zu verdienen, sollten Sie dies zunächst auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker versuchen.

Erst wenn Sie es schaffen, sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtzulegen, sollten Sie dazu übergehen, mit echtem Geld zu handeln.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-doppelter-betrug-crypto-trades-crypto-code-rezension/feed 0 1232
EIN KLARER FALL VON BETRUG: CryptoSoft – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-klarer-fall-von-betrug-cryptosoft-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-klarer-fall-von-betrug-cryptosoft-rezension#comments Fri, 27 Oct 2017 09:45:26 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1226 Crypto Soft webIn dieser Rezension werden wir Beweise dafür vorlegen, dass CryptoSoft ein Betrugsprogramm ist, mit dem man Ihnen nur das Geld aus der Tasche ziehen will. Präsentiert wird dieser Schwindel von einem gewissen Oskar Weber.

Weber behauptet, Ihnen ein Programm zum Handeln mit Kryptowährungen anbieten zu können, das Sie jeden Tag um Tausende Euro reicher macht. Angeblich funktioniert dieses Programm namens CryptoSoft völlig automatisch.

Und damit nicht genug, erhalten Sie dieses Programm auch noch absolut kostenlos und verdienen sich einfach so, ohne irgendetwas tun zu müssen, eine goldene Nase. Klingt dies nach Unsinn? Ja, und Unsinn ist es auch.

CryptoSoft ist eine Mogelpackung

Oskar WeberCryptoSoft ist nämlich ein Betrugsprogramm, das darauf angelegt ist, Sie um Ihr schwer verdientes Geld zu bringen. Die ganze Geschichte ist ein einziges Hirngespinst.

Sogar die Figur namens Oskar Weber ist fiktiv, ausgedacht von den Betrügern, um ihrer Geschichte etwas mehr Glaubwürdigkeit zu verleihen. Doch das ist Ihnen nicht gelungen.

Man muss sich nur einmal die englische Version dieser Bauernfängerei anschauen, um zu sehen, dass dort die gleiche Geschichte von einer Person namens Thomas Green erzählt wird. Den Beweis sehen Sie auf unserem Bild.

Gefakte Rezensionen

ErfahrungenFiktion sind bei CryptoSoft auch die Rezensionen der Benutzer. Im Video sprechen keine tatsächlichen Benutzer dieses Programms, sondern bezahlte Schauspieler.

Auf der Website des Programms findet man zwar Rezensionen, doch sind diese alle mit gestohlenen Bildern unterlegt. Die Personen auf diesen Bildern dürften kaum ahnen, dass ihre Konterfeis von Betrügern für die Präsentation fiktiver Erfahrungen missbraucht wurden. Den Beweis dafür sehen sie einmal mehr auf unserm Bild.

Ein Betrugsprogramm

Software testDie Serie der Beweise, dass wir es bei CryptoSoft mit einem Betrug zu tun haben, krönen wir mit dem Handelsprogramm selbst, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird. Uns genügte nur ein kurzer Blick, um zu wissen, dass es sich hierbei um ein Programm handelt, dass von Betrügern entwickelt wurde und auch nur von diesen verwendet wird.

Das gleiche Programm benutzen beispielsweise auch die Betrugsprogramme Pattern Trader, Weg zur Freiheit und 5000 pro Woche, zu denen wir bereits Rezensionen geschrieben haben. Auf unserem Bild sehen Sie, dass sie sich lediglich durch die Farben und das Logo unterscheiden. Beachten Sie im Übrigen, dass dieses Programm überhaupt nicht mit Kryptowährungen handelt…

Die Wahrheit

Abschließend möchten wir noch darlegen, mit was für einem Ziel CryptoSoft in Wirklichkeit entwickelt wurde. Nach der Registrierung werden Sie feststellen, dass die ganze Sache keineswegs kostenlos ist. Vielmehr müssen Sie Geld auf das Konto eines konkreten Brokers namens Stern Options einzahlen, bei dem es sich um einen unregulierten, betrügerischen Broker handelt.

Diese Forderung besteht deshalb, weil die Entwickler des Betrugsprogramms CryptoSoft von diesem Broker dafür bezahlt werden, dass sie ihm neue zahlende Kunden zuführen. Wenn Sie über dieses Programm also Geld auf das Konto dieses Brokers einzahlen, erhalten die Betrüger ihre Provision ausbezahlt. Anschließend wird die Software Ihr Geld unwiderruflich verbrennen.

Bewertung

CryptoSoft ist eine weitere Variante aus einer langen Reihe von Betrugsprogrammen, die mit Kryptowährungen und binären Optionen Missbrauch treiben. Wenn Sie Ihr Geld nicht verlieren wollen, sollten Sie diesem Programm unbedingt aus dem Weg gehen!

Falls Sie aber daran interessiert sind, mit binären Optionen oder Kryptowährungen zu handeln, sollten Sie dies zunächst auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker tun.

Lernen Sie auf einem solchen Demokonto, wie dieser Handel funktioniert und wie man sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegt. Ohne eine solche Strategie macht es kaum Sinn, mit echtem Geld in diesen Handel einzusteigen.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/ein-klarer-fall-von-betrug-cryptosoft-rezension/feed 3 1226
VORSICHT bei Greenfields Capital! – Rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/vorsicht-bei-greenfields-capital-rezension https://binareoptionenerfahrungen.net/vorsicht-bei-greenfields-capital-rezension#comments Fri, 20 Oct 2017 08:19:49 +0000 https://binareoptionenerfahrungen.net/?p=1221 In dieser Rezension werden wir gute Gründe dafür nennen, warum Sie mit dem Investor Greenfields Capital kein Geld investieren sollten.

Basisdaten

Greenfields Capital brokerGreenfields Capital ist ein Broker von binären Optionen, der den Handel mit Optionen des Typs High/Low, OneTouch und mit Paaren ermöglicht.

Die Mindesteinlage auf das Konto beträgt 250 Dollar, wobei Sie jedoch mit noch höheren Einlagen angeblich bessere Handelsbedingungen erreichen können. Darüber hinaus bietet der Broker auch Boni zu den Einlagen an.

Greenfields Capital führt widersprüchliche Informationen über ihre Identität an. Auf der Kontaktseite sieht man Prag in der Tschechischen Republik, London in Großbritannien und Tallin in Estland. Die Kontakt-Rufnummer hat eine britische Vorwahl.

Worin das Problem besteht

KontaktMit Greenfields Capital gibt es zwei grundsätzliche Probleme. Das erste ist, dass diese Gesellschaft sich offensichtlich darüber ausschweigt, wer diesen Broker betreibt und wo er tatsächlich siedelt, woraus resultiert, dass es sich um eine unregulierte Gesellschaft handelt.

Wir haben keine Informationen gefunden, die darauf hindeuten würden, dass Greenfields Capital die Berechtigung besitzt, Investitionsdienstleistungen in irgendeinem Land der Europäischen Union anzubieten. Dies bedeutet, dass sie nicht einmal in Deutschland wirken kann.

Wir müssen darauf hinweisen, dass Ihr Geld bei unregulierten Brokern in keiner Weise geschützt ist und Sie besser nicht damit rechnen sollten, dass Ihnen jemand, sobald sich Probleme einstellen, helfen wird.

Ein weiteres grundlegendes Problem von Greenfield Capital besteht darin, dass unsere Leser sich in den Diskussionen auf unserer Website über diese Gesellschaft beschweren. Und zwar nicht nur deshalb, weil der Broker es ablehnt, Geld auszuzahlen, er zieht den Leuten über ihre Zahlungskarten sogar Geld ab, ohne zuvor deren Einverständnis einzuholen!

Es deutet also alles darauf hin, dass Greenfield Capital ein betrügerischer Broker ist, der den Leuten nur das Geld aus der Tasche ziehen will.

Bewertung

Greenfields Capital ist ein unregulierter Broker, zu dem uns darüber hinaus Beschwerden darüber vorliegen, dass er das Geld nicht auszahlt und dieses von den Zahlungskarten der Klienten stiehlt.

Falls Sie daran interessiert sind, mit binären Optionen zu handeln, sollten Sie dies zunächst auf einem Demokonto bei einem unregulierten Broker ausprobieren.

Auf dem Testkonto sollten Sie diesen Handel zunächst unbedingt erlernen und sich dann eine eigene Gewinnstrategie zurechtlegen. Erst dann sollten Sie dazu übergehen, eigenes Geld zu investieren.

]]>
https://binareoptionenerfahrungen.net/vorsicht-bei-greenfields-capital-rezension/feed 2 1221