EIN SCHMUTZIGER BETRUG: BinBotPro und Centobot – Rezension

Centobot und BinbotproIn dieser Rezension zu den Programmen Centobot und Binbotpro werden wir darlegen, warum wir es hier mit einem Betrug zu tun haben, mit dem Sie nicht handeln sollten.

Centobot und Binbotpro sind automatisierte Programme zum Handeln mit binären Optionen. Diese Programme sind angeblich so profitabel, dass sie schon mit einer Reihe von Auszeichnungen bedacht wurden.

Beide Programme sind im Übrigen kostenlos. Kann man hierbei also reich werden, ohne selbst einen einzigen Cent investieren zu müssen?

Binbotpro und Centobot sind Mogelpackungen

In Wirklichkeit handelt es sich bei diesen Programmen um ein und denselben Schwindel. Wenn Sie sich unser Bild anschauen, wird dies absolut klar. Beide benutzen nicht nur die gleiche Website, sondern auch das gleiche Handelsprogramm.

Gefakte Rezensionen

ErfahrungenSchauen wir uns zunächst aber einmal die angeblichen Auszeichnungen an, die Binbotpro und Centobot gewonnen haben sollen. Wenn Sie genau hinschauen, stellen Sie fest, dass sämtliche Daten zu diesen Auszeichnungen fehlen. Eigentlich ist nicht einmal klar, wer diese Preise verliehen haben soll.

In Wirklichkeit handelt es sich hierbei um fiktive Preise, die sich die Betrüger, die diesen Schwindel betreiben, selbst verliehen haben.

Ein heimtückisches Programm

Software testKommen wir nun zur Software selbst, die von Centobot und Binbotpro verwendet wird. Es handelt sich hierbei um ein äußerst heimtückisches Programm, denn es bietet einen Testmodus, der Gewinne generiert. Das Problem ist nur, dass die Demo gefälscht ist, sie benutzt fiktive Auszeichnungen, die mit dem realen Handel nichts gemein haben.

Wenn Sie diesen Trick nicht durchschauen, könnten Sie vielleicht glauben, dass Binbotpro und Centobot profitabel sind. Von da ist es nur noch ein kleiner Schritt, dass Sie Ihr eigenes Geld auf das Konto einzahlen und den Roboter mit diesem Geld handeln lassen. Das Ganze kann natürlich nicht anders als mit dem totalen Verlust Ihrer Investition enden, denn die Ergebnisse eines echten Handels können natürlich nicht gefakt werden.

Wie die Sache in Wirklichkeit funktioniert

Wenn Sie wissen möchten, warum jemand überhaupt verlustmachende Handelsprogramme wie Binbotpro und Centobot entwickelt und zur Verfügung stellt, hier ist die Antwort: Die Leute, die hinter diesem Programm stehen, werden von unregulierten Brokern wie Binarycent, Binarymate und Finrally dafür bezahlt, dass sie diesen neue Kunden zuführen.

Wenn es den Betrügern gelingt, Sie dazu zu bringen, Geld über ihr Programm auf das Konto eines ihrer Broker einzuzahlen, erhalten sie dafür eine Provision. Und eben dies ist das einzige Ziel, das sie verfolgen, und aus diesem Grund lügen sie, dass sich die Balken biegen.

Bewertung

Centobot und Binbotpro sind ein Schwindel gleicher Machart, mit dem man Ihnen bei einem unregulierten Broker das Geld aus der Tasche ziehen will. Machen Sie einen großen Bogen um diese Bauernfängerei!

Falls Sie diesen Handel tatsächlich einmal ausprobieren möchten, sollten sie dies auf einem kostenlosen Demokonto bei einem regulierten Broker tun.

Auf einem solchen Konto können Sie diesen Handel erlernen. Handeln Sie erst dann mit echtem Geld, wenn Sie regelmäßige Gewinne auf dem Demokonto erzielen oder – um es anders zu sagen – wenn Sie sich eine eigene solide Gewinnstrategie zurechtgelegt haben.

Summary
Review Date
Reviewed Item
BinBotPro und Centobot
Author Rating
11stargraygraygraygray
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *