EIN GEKLONTER BETRUG: Das VIP Magazin und Jonas Schäffer

VIP Magazin RezensionIn dieser Rezension werden Sie erfahren, warum das VIP Magazin und sein Artikel über Jonas Schäffer gefakt sind.

Autor des Artikels im VIP Magazin ist angeblich der Reporter Frank Bauer. Dieser fand, man höre und staune, heraus, dass insbesondere in den Vereinigten Staaten viele Leute Geld beim Handel mit binären Optionen verdienen und dass nun auch eine bestimmte Geheimmethode den Weg nach Deutschland gefunden hat.

Einer der ersten, der auf diese Weise Geld verdient, ist angeblich Jonas Schäffer, der aus seinen anfänglichen 250 EUR innerhalb einer Woche mehrere Zehntausend Euro gemacht haben soll. Und das Verfahren zu dieser wundersamen Geldvermehrung will er nun, so scheint es, kostenlos an Sie weitergeben.

Lässt sich auf diese Weise also tatsächlich Geld verdienen?

Das VIP Magazin ist ein Fake

Jonas SchäfferDas VIP Magazin und sein Artikel sind gefakt. Wir hatten diesen Unsinn schon einmal unter dem Namen Star News5. Der ganze Artikel und auch die Fotos sind völlig identisch, geändert haben sich lediglich der Name des Magazins und der des Reporters.

Daran lässt sich am besten aufzeigen, dass es sich hierbei um Betrug handelt. Wenn Sie sich das Bild anschauen, erkennen Sie, dass wir es hierbei mit einem internationalen Betrug zu tun haben. Geschichte und Fotos sind jeweils gleich, das einzige, das sich geändert hat, sind die Namen der Hauptfiguren.

Daraus ergibt sich, dass Schäffer eine fiktive Person ist, einen solchen Händler mit binären Optionen existiert gar nicht. Witzig daran ist, dass auch seine Geheimmethode nicht existiert, folgerichtig erfahren Sie im ganzen Artikel absolut nichts über sie.

Die einzige Empfehlung, die man in diesem Artikel findet, lautet dahin, dass man sich ein Handelskonto bei dem Broker Zoomtrader einrichten soll. Der ganze Artikel ist eine irreführende Werbung für diesen Broker. Ziel des Artikels ist es, neue Kunden für diesen Broker zu gewinnen, die Geld auf das Konto einzahlen und dann mit dem Handel beginnen. Das ist alles.

Bewertung

Das VIP Magazin ist Betrug und Jonas Schäffer ist ein Betrüger. Hier werden Sie keinen Cent verdienen können. Sollten Sie gleich mit eigenem Geld zu handeln beginnen, werden Sie dieses mit Sicherheit verlieren.

Um mit dem Handel mit binären Optionen tatsächlich Geld verdienen zu können, müssen Sie zunächst auf einem Demokonto beginnen und dort alles Notwendige lernen, bis Sie dann in der Lage sind, sich eine eigene Gewinnstrategie zurechtzulegen.

Solange Sie Ihre Strategie nicht anhand von Tests auf ihre Tauglichkeit hin überprüft haben, sollten Sie vom Handel mit eigenem Geld die Finger lassen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
VIP Magazin
Author Rating
11stargraygraygraygray
Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

1 thought on “EIN GEKLONTER BETRUG: Das VIP Magazin und Jonas Schäffer

  1. Habe mich bei Funtech App registriert und wollte auch Bitcoin für 50 EUR kaufen. Hat aber nicht funktioniert da ich angeblich auf einem Demokonto angemeldet war. Hat die Registrierung für mich irgendwie welche Auswirkungen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *