Binäre Optionen Broker, bei denen Sie aufpassen sollten

brokerAuf unseren Seiten pflegen wir ein Verzeichnis der empfohlenen Binäre Optionen Broker, in dem wir nur die Gesellschaften aufführen, die laut den verfügbaren Informationen den besten Ruf haben. Das beginnt mit der Finanzregulierung in dem Land, in dem der Broker den Sitz hat, es geht mit Lizenzen von Nationalbanken weiter und endet mit positiven Feedbacks von den Tradern. Dabei fordern wir Sie auch auf, dass Sie ihre eventuellen Erfahrungen in der Diskussion über binäre Optionen teilen, was Sie auch machen, damit wir ein größtmögliches Feedback haben.

Wir stoßen aber im Internet auf verschiedene Seiten, die sehr zweifelhafte und manchmal auch betrügerische Broker empfehlen. Es gibt Hunderte Binäre Optionen Broker, so dass wir uns nicht allen widmen können, aber in diesem Artikel schauen wir uns einige von ihnen an, die nach unserer Ansicht keine Empfehlung für den Handel verdienen.

Zoomtrader

Diesem Broker haben wir uns auf unseren Seiten bereits einige Mal gewidmet. Deshalb fassen wir kurz die Fakten zusammen. Er ist nirgendwo reguliert, die Deutsche Bundesbank warnte vor ihm, die Trader sagen, dass sie ihr Geld von Zoomtrader nicht ausbezahlt bekommen, und die letzte Nachricht ist, dass er für das illegale Anbieten von binären Optionen eine Strafe von der zypriotischen CySec bekam.

Banc de Binary

Bei diesem Broker ist aus der Sicht der Regulierung alles in Ordnung, auch wenn er mit den amerikanischen Behörden Probleme wegen des illegalen Anbietens von binären Optionen auf dem Gebiet der USA hat, aber aus der Sicht der Feedbacks von den Tradern ist bei Weitem nicht alles in Ordnung. Man muss sagen, dass hier und da immer über jeden Broker eine Beschwerde auftaucht, da auch hier ein Konkurrenzkampf herrscht, aber gegen Banc de Binary gibt es tatsächlich jede Menge negativer Feedbacks.

Die Trader haben vor allem Probleme mit dem Abheben ihres Gelds. Banc de Binary macht häufig einen toten Käfer, wenn Sie Geld von Ihrem Geschäftskonto abheben wollen, oder sie sucht verschiedene Ausreden, warum das nicht geht. Vielen Tradern wurde auch ein Bonus mit erpresserischen Bedingungen aufgezwungen, dass man riesige Geldvolumina handeln muss, bevor man irgendetwas abheben kann, und das auch aus der eigenen Einlage!

Ansonsten können Sie in unserem Diskussionsforum über die Probleme mit dem Abheben von Geld nachlesen. Über Google finden Sie eine Menge ähnlicher Geschichten. Es genügt zu schauen, wie viel negative Feedbacks über Banc de Binary auf dem Forum Forex Peace Army sind, das ist wirklich eine große Menge.

TradeRush

Auch ein sehr oft empfohlener Binäre Optionen Broker. Negative Feedbacks gegen ihn kann man auch verhältnismäßig genug finden, aber nach unserer Ansicht ist der wichtigste Grund, ihn zu meiden, die Absenz jeglicher Regulierung. Vor TradeRush warnte sogar unlängst die Wertpapierkommission im kanadischen British Columbia, und zwar hauptsächlich deswegen, da er nirgendwo finanziell reguliert ist, und daher auch nicht unabhängig kontrolliert wird.

Ja, auch die Regulierung stellt keine hundertprozentige Sicherheit dar, aber wenigstens bringt sie eine Überwachung Ihres Gelds beim Broker von Seiten einer unabhängigen staatlichen Institution. Wenn in der heutigen Zeit irgendein Broker der Regulierung ausweicht, bedeutet das nach unserer Ansicht nichts Gutes.

Cedar Finance

Ein weiterer problematischer Binäre Optionen Broker, und das gleich aus mehreren Gründen. Der erste ist wiederum die Regulierung. Cedar Finance hat zwar letztes Jahr die Lizenz von der zypriotischen CySec erlangt, aber er ist sofort nach einem Monat um sie gekommen, CySec hat sie ihm eingestellt. Darüber hinaus gibt es gegen Cedar Finance negative Feedbacks von Tradern, wiederum wegen der Ausbezahlung von Geld. Das Abheben von Geldmitteln aus dem Geschäftskonto wird von Seiten des Brokers abgelehnt oder unsinnig verkompliziert.

EZTrader

Über EZTrader haben uns schon einige Trader geschrieben, dass sie große Probleme hätten, Geld von ihren Geschäftskonten abzuheben.

Banc de Swiss

Diesen Broker erwähnen wir eher nur zur Illustration, was für unfaire Praktiken einige Broker anwenden. Banc de Swiss ist ein relativ neuer Broker und wir haben über ihn bisher keine Feedbacks, aber warnend ist nach unserer Ansicht der Missbrauch der Schweiz und ihrer Symbole. Dieser Broker hat laut unseren Informationen mit der Schweiz nichts zu tun, trotzdem gibt er sie in die Bezeichnung, und im Logo hat er ihre Flagge. Das alles selbstverständlich deswegen, damit er am guten Ruf des Schweizer Finanzsektors und Bankwesens schmarotzt.

Fazit

Neue Binäre Optionen Broker schießen wie Pilze nach dem Regen aus dem Boden und leider gilt, dass es nicht ratsam ist, bei der Mehrheit von ihnen ein Geschäftskonto zu eröffnen. Binäre Optionen sind weiterhin relativ neu, und bevor sich der Zweig stabilisieren wird, wird das noch das ein oder andere Jahr dauern. Die Analogie sehen wir bei Forex, der auch eine lebhafte Entwicklung durchlief, bevor er sich auf das heutige Niveau stabilisierte.

Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on LinkedInDigg thisPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *